Kosten

Der Besuch des obligatorischen Unterrichts an der Berufsfachschule Nidwalden ist unentgeltlich. In Rechnung gestellt werden die Kosten für allgemeines Schulmaterial sowie für internationale Zertifikate und für den freiwilligen Besuch von Zusatzkursen (z.B. QV-Vorbereitung). Hinzu kommen die Kosten für den Kauf von Lehrmitteln.

Kosten (Durchschnittswert der letzten Jahre) für Lehrmittel und Material über alle Ausbildungsjahre in CHF

Automobilfachleute
Automobilmechatroniker/in
Coiffeur/Coiffeuse
Elektroinstallateur/in
Montageelektriker/in
Polymechaniker/in
Konstrukteur/in

750
850
470
830
600
600
600

 

Integratives Brückenangebot
Kombiniertes Brückenangebot

130
130


+ ca. 300 für externe Arbeitswoche

Kaufleute Profil B
Kaufleute Profil E
Kaufleute Profil E mit lehrbegleitender Berufsmatura

1'600
2'000
2'150

+ ca. 240 für Sprachzertifikat
+ ca. 400 für Sprachzertifikate
+ ca. 4'900 (inkl. Sprachaufenthalte + Zertifikate)

Detailhandelsassistent/in
Detailhandelsfachfrau/mann

530
700